Neue Veranstaltung Exec I/O bringt Startup-Gründer mit Corporate-Entscheidern zusammen

by • 4. November 2013 • EventsComments (0)2405

logo_exec-IO_long-thin

Am 2. Dezember findet in Düsseldorf Exec I/O ein neues Event-Format statt. Exec I/O ist ein von den Initiatoren des European Pirate Summit aus Köln ins Leben gerufenes innovatives Event. Es bringt Corporates, Venture Capital Funds, Familiy Offices und ausgewählte innovationsstarke Startups mit einem belegten Track Record zusammen. Die Veranstaltung ist invitation-only und richtet sich ausschließlich an Senior Executives von Unternehmen/VCs und den Gründern von Startups.

Exec I/O adressiert einen gerade aus der Corporate-Praxis vielfach geäußerten Wunsch nach Kontaktmöglichkeiten zu Jungunternehmen und Informationen, wie Kooperationsmöglichkeiten in diesem Bereich erschlossen werden können.

Themen der Premierenveranstaltung werden u.a. sein:

  • Möglichkeiten für Corporates zur Investition in Startups, z.B. Acceleratoren, Inkubatoren, gemeinsame Programme mit Venture Capital Funds und Family Offices
  • Erfahrungsberichte von Technologie-Startups zu ihrer Übernahme und Eingliederung durch Corporates
  • Öffnung traditionsstarker Corporates hin zu innovativen Startups
  • Daneben werden Corporates die Möglichkeit haben, im Vorfeld für sie besonders relevante Fragestellungen einzubringen, die dann von gesondert hierfür eingeladenen Experten behandelt werden.
  • Schließlich werden einige besonders vielversprechende Startups/Investoren aus den Bereichen Hightech, Medien und Internet pitchen dürfen.

Auf Exec I/O werden namhafte Referenten sprechen. U.a. werden Michael Boshammer (Fund Manager, T-Venture), Frank Thelen (Gründer/GF, doo), Jörg Sievert (Managing Director, SAP Ventures) und Christian Blume (CEO, Cleverbridge) von ihren Erfahrungen berichten und ihr Wissen teilen.

Das detaillierte Programm ist online abrufbar.

Eine Teilnahme ist nur nach Einladung oder erfolgreicher Bewerbung möglich. Wer im Bewerbungsformular den Empfehlungscode „NRW Startups“ eingibt, der erhält 15% Rabatt auf den Ticketpreis.

Weitere Infos zur Veranstaltung auf www.execio.co.

Pin It

Related Posts

Kommentar verfassen