Nutri-Plus stellt sich vor

by • 3. Dezember 2013 • BonnComments (0)5189

Wie heißt Euer Startup?

Unser Startup heißt Nutrition Plus und wir kommen aus Bonn.

Was für ein Problem der Welt da draußen wollt Ihr lösen – und wie?

Nutrition-Plus Germany wurde 2013 gegründet und entwickelt sowie vertreibt Nahrungsergänzungsmittel, die für besondere Lebensumstände konzipiert wurden. Gründer und Geschäftsführer des Jungunternehmens ist der Diplom-Ökotrophologe und Ernährungsberater Andreas Kesseler.

Als Ernährungswissenschaftler verfügt er nicht nur über umfassendes Fachwissen zu den Themen Vitaminen und Mineralstoffen, auch seine jahrelange Erfahrung als Ernährungsberater hilft ihm dabei, Defizite in der Ernährung und bei der Versorgung mit lebensnotwendigen Mikronährstoffen zu erkennen und möglichen Mangelzuständen und weiterreichenden gesundheitlichen Folgen vorzubeugen. Auf dieser Grundlage entwickelte Andreas Kesseler das Nutri-Plus Orthomolekular Nahrungsergänzungsmittelsortiment, das auf dem Prinzip der orthomolekularen Medizin beruht. Dieses geht davon aus, dass viele Krankheiten die Folge eines Ungleichgewichtes von Nährstoffen im Körper sind.
Das Besondere dabei: „Im Gegensatz zu vielen anderen Nahrungsergänzungsmitteln orientieren sich die Nutri-Plus Produkte an den empfohlenen Höchstmengen. So wird eine Überversorgung ausgeschlossen. Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ist eine derartige Überversorgung nämlich nicht nur unnötig, sondern kann auch gefährlich sein“, antwortet Andreas Kesseler auf die Frage, was seine Produkte von anderen Nahrungsergänzungsmitteln unterscheidet.

Womit wollt Ihr Geld verdienen? Wie sieht Euer Business Modell aus?

Aktuell läuft der Verkauf über die Homepage, amazon und einige Online-Shops.
Momentan laufen Verhandlungen mit Fitnessstudios, Hebammen, Online-Apotheken usw.

Was ist Euer dringendstes Problem – wodurch könnten Euch andere helfen?

Wie immer zu Beginn: Die Kundenakquise, sowohl Endverbraucher wie auch Vertriebspartner.

Was könnt Ihr anderen Startups empfehlen?

Die eigenen Ideen weiterverfolgen, sich nicht entmutigen lassen, auch wenn Probleme auftreten (und das werden sie) und möglichst vielen Leuten, von der Planung erzählen, man wird überrascht sein, wie viele gute Ideen teilweise dabei sind.

Kurzinfo zu den Gründern: Wer seid Ihr und was habt Ihr vorher gemacht?

Ich – Andreas Kesseler – bin diplomierter Ernährungswissenschaftler und zertifizierter Ernährungsberater.
Seit 2006 arbeite ich freiberuflich als Ernährungsberater, nach Beendigung des Studiums war ich 2 Jahre im Öffentlichen Dienst tätig und momentan bin ich nebenbei noch als Produktberater bei QVC tätig.

—-
Hinweis: Wenn Ihr Euer Startup auch auf NRW-Startups.de präsentieren wollt, dann beantwortet einfach die fünf Fragen für Startups aus NRW.

Pin It

Related Posts

Kommentar verfassen