Sind Unternehmer verrückt?

by • 22. Februar 2013 • NewsComments (1)2524

Hier ist eine Präsentation, die nicht nur die „schönen“ und erfolgreichen Seiten des Unternehmertums darstellt, sondern auch die schwierigen. Titel der Präsentation: Don“t become an entrepreneur unless you are insane.

Don’t become an entrepreneur unless you are insane from Manuel Koelman

Martin Weigert hat das Thema noch deutlich „dunkler“ in seinem Beitrag auf Netzwertig zu Suiziden bei Gründern –Die Schattenseite der Netzwirtschaft betrachtet.

Pin It

Related Posts

One Response to Sind Unternehmer verrückt?

  1. Silvi sagt:

    Manche Investoren scheinen aber noch verrückter zu sein, wenn man sieht, was heute so an Anteilen gekauft wird und was da so hingeblättert wird.

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen